• Lisa Kaiser

Was ist Paysafecard?

Paysafe bietet digitale Zahlungen und transaktionsbezogene Lösungen für Unternehmen und Verbraucher auf der ganzen Welt. Darunter auch Online Casinos, wo Spieler ohne Probleme diese Zahlungsmethode verwenden können. Mehr wichtige Informationen über diese Zahlungsmethode finden Sie unter dem Link.


Paysafe definiert den Zahlungsverkehr neu, indem es schnelle, bequeme und sichere Möglichkeiten für das Bezahlen im Voraus, das Bezahlen jetzt und das Bezahlen später durch seine Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Zahlungsverarbeitung, digitale Geldbörsen, Prepaid-Lösungen und Kartenausgabe sowie Acquiring ermöglicht.


Mit zwei Jahrzehnten Erfahrung vertrauen Unternehmen und Verbraucher auf Paysafe, wenn es darum geht, Geld über mehr als 100 Zahlungsarten und 40 Währungen zu bewegen und zu verwalten. Paysafe bietet Multiplattform-Produkte mit einem Schwerpunkt auf aufkommenden Zahlungstechnologien, einschließlich Mobile.


Zum Markenportfolio von Paysafe gehören NETELLER® und Skrill®, MeritCard, paysafecard®, payolution®, Income Access und FANS Entertainment. Die Aktien der Paysafe Group plc werden an der London Stock Exchange unter dem Symbol (PAYS.L) gehandelt. Paysafecard ist eine sichere Zahlungsmethode, die fast unmöglich zu hacken ist.


Was sind die Vorteile von Paysafecard?


Wenn es um die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen im Internet geht, ist Paysafecard zweifelsohne die am meisten empfohlene Option. In der Tat ist es die sicherste Online-Zahlungsoption für Online-Shopper, Freiberufler, Glücksspieler und Geschäftsleute. Außerdem bietet Paysafecard den Nutzern niedrigere Transaktionsgebühren, superschnelle Transaktionen und erweiterte Sicherheit.


Es gibt eine Paysafecard Prepaid-Karte powered by Mastercard, mit der man Zahlungen wie mit einer Kreditkarte durchführen kann. Um das Konto voll zu halten, überweisen Kunden einfach einen Betrag vom Paysafecard-Konto auf die Prepaid-Karte. Dann steht es den Kunden frei, die Karte zum Bezahlen online (oder offline) zu verwenden.


Außerdem kann Paysafecard über eine kostenlose mobile App genutzt werden. Mit ihrer Hilfe können Kunden den nächstgelegenen Standort überprüfen, an dem sie den Gutschein kaufen. Außerdem können Nutzer ihren aktuellen Kontostand überprüfen. Ein weiterer Vorteil der Paysafecard liegt in der Möglichkeit, in der Fremdwährung zu bezahlen.


Wie kann man Paysafecard online kaufen?


Eine Paysafecard zu kaufen ist einfach, egal ob Sie neu sind oder schon etwas Erfahrung haben. Heute gibt es über 650.000 Verkaufsstellen auf der ganzen Welt, einschließlich Supermärkten, Tankstellen und Zeitungsläden, wo Sie Paysafecard kaufen können. Um zu kaufen, besuchen Sie einfach die offizielle Website und geben Sie Ihre physische Adresse oder Postleitzahl in der Suchmaschine "Finde Verkaufsstellen" ein.


Wie man die Paysafecard benutzt


Um die Paysafecard zu nutzen, muss der Kunde den speziellen Gutschein mit der 16-stelligen PIN in einer der Offline-Verkaufsstellen kaufen. Wenn der Kunde online einkauft, verwendet er den Code des Gutscheins zum Bezahlen. Um das Restguthaben zu prüfen, kann der Verbraucher die Online-App nutzen. Wenn genug Geld vorhanden ist, kann er den aktuellen Gutschein für weitere Einkäufe verwenden. Außerdem kann der Kunde bis zu 10 Gutscheine kombinieren, wenn es sich um einen Kauf mit hohem Ticker handelt.


Wer kann von der Paysafecard profitieren?


Natürlich kann jeder Online-Händler und Privatnutzer von diesem Zahlungssystem Gebrauch machen. Dennoch gibt es einige bestimmte Geschäftstypen, die empfohlen werden, Paysafecard neben anderen Lösungen anzubieten. Dazu gehören Online-Dating, Glücksspiel, Spiele und Reise-Geschäftstypen.


Schlussfolgerung


Egal ob Sie planen, online zu spielen oder für Ihre Online-Dienste zu bezahlen, wir empfehlen Ihnen, Paysafecard zu verwenden. Diese Zahlungsoption ist mit der neuesten Technologie gesichert, damit Ihre sensiblen Daten und Ihr Geld jederzeit sicher sind. Außerdem ist sie schnell und einfach zu bedienen.